Veranstaltungen - News

Dada-DeZentrale:


Die DADA-Galerie

Galerie Zulimon Art Box

               +

Das DADA-Café

DADA Künstler-Café

 

sind jetzt beide vereint zu finden in der


Kantstr. 87a - 10627 Berlin


 

Der Dadaist, Künstler und Schriftsteller  Robert B. v. BERLERSHAUT  feierte am 31. Mai 2019 seine 70. Geburtstag im Dada-Künstlercafé, u.a. mit einem Auftritt der Singer-Songwriterin LAURA BONDI.

Fotos: ©Bernd Sauer-Diete/bsdphoto


 



 


Für Beschreibungen der neuesten Veranstaltungen klicken Sie bitte am Ende der Veranstaltungs-Texte auf "nächste >>".



Veranstaltungen

Feed
31.05.2016
Vernissage 100 Jahre DADA in der Zulimon Art Box von Berlershaut
AUSSTELLUNG / EXHIBITION / DADA BERLIN / BERLERSHAUT 100Jahre Dada Dadaismus Berlin Austellung Kunst Charlottenburg Kantstraße Robert Baron von Berlershaut präsentiert ORIGINAL-Figuren aus...   mehr
16.12.2016
DADA BERLIN / BERLERSHAUT / Dada-Ausstellung Berlin / Verkaufs-Tagung / 3 Jahre Zulimon ART Box
DADA BERLIN / BERLERSHAUT / Dada-Ausstellung Berlin / Verkaufs-Tagung / 3 Jahre Zulimon ART Box Datum: 16.12.2016 19:00 Uhr EINLADUNG Die Zulimon ART Box Berlin feiert 3-Jähriges Bestehen am 16. Dezember...   mehr
01.04.2017
-
30.04.2017
Ständig wechselnde Ausstellung im Dada Künstlercafe, Kantstr. 87a, Berlin!!! im APRIL: Werke mit der Lacktechnik von namhaften vietnamesischen Künstlern
Anläßlich der Eröffnung des DADA Künstlercafes, Kantstr. 87.a, 10627 Berlin, werden im Monat April 2017 Werke mit der Lacktechnik von namhaften vietnamesischen Künstlern wie Vuong Duy Bien z.Z Vizeminister...   mehr
12.05.2017
Ausstellung mit Werken vietnamesischer Künstler wie Bui Ngoc Tu, Nguyen Quoc Hung, Dang Ngoc Tram, Pham Hong Phuong
Einladung zur Ausstellung im Dada Künstlercafe, Kantstr. 87a, Berlin www.dadadezentrale.de Liebe Freunde der Kunst, Anläßlich der Eröffnung des DADA Künstlercafes in der Kantstr. 87.a, 10627 Berlin, werden...   mehr
07.07.2017
-
08.12.2017
West-Berliner Stücke-Abende im DADA-Künstlercafe
Liebe Freunde des Dadaismus – der Literatur, der Musik und bildenden Kunst Wir laden hiermit wieder zu unserer Freitagsveranstaltung ein. Wir bitten Euch auch Freunde und Bekannte gleich mitzubringen, Musiker...   mehr
21.07.2017
-
21.07.2017
Klaus Stiller stellt seine Werke im Dada Künstlercafe vor
Einladung - Eintrittfrei für alle Freunde! Klaus Stiller ist einer der Hauptvertreter der deutschsprachigen Dokumentarliteratur der Siebzigerjahre. Anliegen seiner experimentellen, häufig auch satirischen...   mehr
08.09.2017
-
08.09.2017
West-Berliner Stücke-Abend im DADA-Künstlercafé DRITTE FOLGE ERSTE STAFFEL
Liebe Freunde des Dadaismus – der Literatur, der Musik und bildenden Kunst, Wir laden hiermit wieder zu unserer Freitagsveranstaltung ein. Wir bitten Euch auch Freunde und Bekannte gleich mitzubringen,...   mehr
15.09.2017
-
15.09.2017
Peter Franz Schmitt liest aus seinem Buch "Katastrophen in Strophen"
Liebe Freunde, das DADA Künstlercafé lädt euch wieder zum Leseabend am Freitag, den 15. September 2017 ein. Dieses Mal liest für euch Peter Franz Schmitt aus seinem Buch Katastrophen in Strophen vor. Die...   mehr
13.10.2017
Westberliner Stückeabend 4. Folge - Bianca Döring: Exit-Drei Monologe
Liebe Freunde, das DADA Künstlercafé lädt euch wieder zum Leseabend ein. ...und weiter geht' s mit den West-Berliner Stücke-Abenden: Kommenden Freitag den 13. Oktober um 20 Uhr liest BIANCA DÖRING aus...   mehr
21.10.2017
EINLADUNG ZUR BUCHPRÄSENTATION Lioba Happel PULS 100 Gedichte
Liebe Freunde, das DADA Künstlercafé lädt Euch wieder zum Leseabend ein. Kommenden Samstag, den 21. Oktober.2017 um 20 Uhr liest Lioba Happel aus ihrem neu erschienenen Gedichtband PULS (100 Gedichte):...   mehr
03.11.2017
Literarischer Abend mit den Schriftstellern Klaus Stiller, Ludwig Lugmeier, Bernhard Lassahn und Robert v. Berlershaut
Liebe Freunde, Die DADAdeZentrale lädt Euch wieder zum literatischen Abend ein. Am Freitag den 03.11.2017, findet eine weitere Autorenlesung statt. Diesmal sind es 4 Autoren, welche jeweils eine kurze...   mehr
10.11.2017
Westberliner Stückeabend 5. Folge: SABINE SCHÖNFELDT - SYMBIOSE
Die DADAdeZentrale lädt Euch wieder zum literarischen Abend ein. am kommenden Freitag, den 10. November 2017 um 20.00 Uhr geht' s weiter im (Bühnen)text: Der Abend gehört SABINE SCHÖNFELDT, die ihr Stück...   mehr
24.11.2017
-
24.11.2017
DaDa - Abend mit Werken von Kurt Schwitters mit viel Satire sowie Gitarrenmusik
Liebe Freunde, Die DADAdeZentrale lädt Euch am kommenden Freitag, den 24. November wieder zum DaDa - Abend ein. Wir hören die Werke von Kurt Schwitters mit viel Satire sowie Gitarrenmusik in der Lesepausen....   mehr
08.12.2017
-
08.12.2017
Senische Lesung: Von der Schönheit der Welt - Lioba Happel + Signe Ibbeken
Westberliner Stückeabend im Dada-Künstlercafé 6. Folge - Von der Schönheit der Welt - Szenische Lesung mit Lioba Happel + Signe Ibbeken. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Wichtelmenschen“ von Berlershaut....   mehr
15.12.2017
-
15.12.2017
Der Rock’n’Roll-Weihnachtsmann - Ein Live-Hörspiel von und mit Bernhard Lassahn.
Der Rock’n’Roll-Weihnachtsmann - Ein Live-Hörspiel von und mit Bernhard Lassahn. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Wichtelmenschen“ von Berlershaut. Diese mit Musik voll beladene Hörspielproduktion (WDR)...   mehr
12.01.2018
-
12.01.2018
Westberliner Stückeabend: Das Hörspiel "Thomas Mann" von Sabine Schönfeldt in einer 'vom-Blatt-Lesung'
Liebe Freunde auch im neuen Jahr! Der Westberliner Stückeabend stellt das Hörspiel "Thomas Mann" von Sabine Schönfeldt in einer 'vom-Blatt-Lesung" vor: Am Freitag, den 12.1.2018 um 20 Uhr im...   mehr
19.01.2018
Berlershaut liest aus Werken von Luis Bunuel, F. Pessoa + Arno Schmidt
Liebe Freunde, Im DaDa Künstlercafe, Kantstr. 87a, 10627 Berlin, am Freitag, den 19.01.2018 liest Berlershaut aus den Werken: 1) Luis Bunuel: Mein letzter Seufzer (Erinnerungen) (Die Freundschaft mit...   mehr
26.01.2018
Kaltlesung - MEIN ONKEL BOB von Wilfried Happel
Liebe Freunde des DaDaKünstlercafe Am Freitag, den 26. Januar 2018 um 20.00 Uhr präsentieren wir die Kaltlesung des Stücks MEIN ONKEL BOB von Wilfried Happel MEIN ONKEL BOB ist ein Stück wie das Paradoxon des...   mehr
09.02.2018
Berlershaut liest Joseph Beuys
Der Dada-Künstler Berlershaut liest aus Werken des Künstlers Joseph Beuys    mehr
16.02.2018
Westberliner Stückeabend - mit Sylvia Geist im Dada-Café
Liebe Freunde des Westberliner Stückeabends, es wurde ja auch Zeit: Am Freitag, den 16. Februar 2018 um 20:00 Uhr "...feiert merz sein baldiges entstehen!" Und zwar mit Sylvia Geist im Dada-Künstlercafé,...   mehr
nächste >>




 

Kürzlich vergangene Veranstaltungen:





Die Ausstellung im Dada Künstlercafé von URS JAEGGI ist immer am Sonntag ab 15.00 Uhr bis 20.00 geöffnet.Finissage am Samstag, den 31.08., 20.00 Uhr, im Dada Künstlercafé.

 Special guest auf der Geburtstagsparty von Berlershaut ist die Sängerin LAURA BONDI .  Sie singt klassiche Songs aus dem "Great American Songbook" in einer Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Gitarristen Danil Zverkhanovsky

 Fotos: © Bernd Sauer-Diete/bsdphoto

 


 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

12.05.2017

Werke vietnamesischer Künstler im Dada-Künstlercafé

Einladung zur Ausstellung
im Dada Künstlercafe, Kantstr. 87a, Berlin
www.dadadezentrale.de

Liebe Freunde der Kunst,

Anläßlich der Eröffnung des DADA Künstlercafes in der Kantstr. 87.a, 10627 Berlin, werden die Werke von namhaften vietnamesischen Künstlern wie
Bui Ngoc Tu,
Nguyen Quoc Hung,
Dang Ngoc Tram,
Pham Hong Phuong
und z.Z Vizeminister für Kultur Vuong Duy Bien
ausgestellt.

Zum besseren Verständnis der hier ausgestellten Werke und deren Technik haben wir nachstehend folgende Information beigefügt. Diese Werke sind besonders hochwertige künstlerische Arbeiten, welche erstmalig in Europa ausgestellt sind und demnach auch für einen Sammler sehr werthaltige Objekte darstellen.

Weiterhin haben wir in der Anlage unseren Hausprospekt beigefügt.

Sie können uns täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr besuchen.

Ihr DaDa Künstlercafeteam

Technik der Herstellung von Lackgemälden aus Vietnam

Die Anfertigung eines Lackgemäldes kann mehrere Monate in Anspruch nehmen; die Dauer hängt dabei von der jeweils angewendeten Technik sowie von der Anzahl der Lackschichten ab. In der vietnamesischen Lackmalerei sơn mài wird zuerst ein schwarzes Brett vorbereitet. Dann werden die Kreide-Umrisslinien in Weiß mit Eierschale und Klarlack hervorgehoben, später wird poliert. Anschließend wird die erste farbige Lackschicht aufgebracht; zumeist folgen darauf Blattsilber und eine weitere Schicht Klarlack. Dann werden mehrere Lackschichten unterschiedlicher Farbe mit einem Pinsel aufgetragen, dazwischen werden jeweils Schichten aus Klarlack eingefügt. In Vietnam kann ein Künstler zehn (und mehr) Schichten von farbigem Lack und Klarlack auftragen. In der chinesischen Ming Dynastie umfassten die Herstellungsprozesse bis zu 100 Schichten. Jede Schicht benötigt eine Trockenphase und erfordert eine Polierphase. Nachdem alle Schichten aufgebracht wurden, poliert der Künstler verschiedene Teile des Bildes, bis die gewünschten Farben zum Vorschein kommen. Feines Sandpapier und ein Gemisch aus Kohlepulver und menschlichem Haar wird verwendet, um durch vorsichtiges Vorgehen zur richtigen Schicht in der jeweiligen Farbe zu gelangen.

Demnach ist der Begriff ”Lackmalerei” eine nur teilweise zutreffend, da die Farben nicht durch vorausgehendes Malen entstehen, sondern sich das gewünschte Bild erst beim Polieren der Lackschichten zeigt.
Da sich die unterschiedlichen Farben in den übereinanderliegenden Schichten des Bildes befinden, muss der Künstler mit größter Vorsicht zu Werke gehen, wenn er das Bild mit feinem Sandpapier und einer Mischung aus Kohlepulver und menschlichem Haar bearbeitet. Er muss sich daran erinnern, in welcher Schicht sich welche Farbe befindet. Überdies muss er äußerst sorgfältig vorgehen und darf nicht zu fest reiben, da das Bild ansonsten unwiederbringlich ruiniert wird, wenn er durch eine Farbschicht, die er erhalten möchte, hindurchdringt. Eine spezielle Farbnuance kann durch sorgfältiges Reiben der Grenzfläche zwischen zwei Farbschichten erzielt werden.

Die Pflege von Lackgemälden
Lackgemälde sind sehr beständig. Da das Brett sehr hart und stark ist, kann es nicht leicht beschädigt werden. Die Oberfläche aus Klarlack schützt das Bild – es kann mit der Handfläche leicht poliert werden, um Staub zu entfernen und den Glanz zu erhöhen. Ein vietnamesisches Lackgemälde ist in der Tat ein Kunstgegenstand, der über Generationen hinweg Bestand haben kann.

 Einladung zur Ausstellung im Dada Künstlercafe auf der Kantstr.pdf


Zurück zur Übersicht


 Prof. Dr. Peter Jarchow liest aus dem neuesten Werk von Robert B. v. Berlershaut:

Wilfried Happel im Dada-Künstler-Café. Foto: Bernd Sauer-Diete/bsdphoto

Fotos: ©Bernd Sauer-Diete/bsdphoto

Lesung und Buchpräsentation im Dada-Künstlercafé: Lioba Happel liest aus ihrem neuen Buch: PULS - 100 Gedichte, erschienen in der edition pudelundpinscher im September 2017, Vorwort von Ernest Wichner, am 21. Oktober 2017.


Fotos: ©Bernd Sauer-Diete/bsdphoto


Das DADA-KÜNSTLERCAFÉ im Januar 2018, während einer Lesung des Hörspiels "Thomas Mann" von Sabine Schönfeldt.

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos